zurück zur Listenansicht
25.10.2019 18:00 Uhr noch 2 Plätze

Die Nacht der Eulen

Öffentliches Erlebnismahl

In dieser Nacht sind die Eulen auf der Tannenburg zu Besuch.

Die geheimnisvollen Nachtwesen stellen sich vor und Ihr erfahrt manches aus ihrem Leben und von ihrer wechselhaften Geschichte als Todesboten, Hexendiener und Symbole der Weisheit.

Gemütlichkeit darf bei uns natürlich nicht fehlen! Daher umrahmt die Burgküche, das Vortragsschauspiel der Falknerei Schanze und ihren Tieren, mit einem üppigen 3-Gang-Menü.

Das Erlebnismahl ist geeignet für große und kleinste Gruppen welche die besondere Gastlichkeit der Burg erleben möchten.


Ablauf

.: Eintreffen ab 18 Uhr - Aufstieg im Fackelschein zur Burg

.: Begrüßungsschluck mit Tannenburger Met

.: ca. 19 Uhr: der 1.Gang der Tafeley - Der Speisen Folge findet Ihr weiter unten.

.: Zwischen den Gängen: Vortragsschauspiel der Falknerei Schanze und ihren Eulen

.: Programmende ca. 23 Uhr

* * *

Der Speisen Folge:

Es wird aufgetragen - ein Herbstmenü:

I.
Rahmsüppchen von allerley Wurzeln und Schinken-Knusperstange

II.
Gulasch vom Hirschen in Dunkelbiertunke, unter dem Teighelm gebacken und aufgetragen
Burgunderbraten vom zahmen Schweyn und Backpflaumentunke
Für Vegetarier: Deftiges Pilzragout mit Kräutern

Tuchknödel mit Mohnbutter, Butterspatzen, Kohlraben, Rotkraut & Rapunzeln


III.
Tarte von Kelleräpfeln mit Nusskrumpel, Gefrorenes von Waldhonig, Hagebuttentunke

* * *

Für Vegetarier wird ein alternatives Hauptgericht angeboten.

Auch als mittelalterlicher Gutschein zum Verschenken.

* * *

Kinder zwischen 4 und 12 Jahren zahlen fast den halben Preis.

€ Preis pro Person: 39 Taler € Preis pro Kind: 19 Taler
Jetzt Buchen